Berichte

Do 09.02.2017
Paul Himmelsbach, Präventionsbeauftragter der Polizeidirektion Offenburg, besuchte unsere Schule nach den Herbstferien für zwei verschiedene Präventionsprojekte.
Do 09.02.2017
Verschiedene Auszubildende der Initiative „Ausbildungsbotschafter“ besuchten gemeinsam mit ihrem Koordinator Herrn Konrad unsere neunten Klassen, um ihre Ausbildungsberufe vorzustellen.
Mi 01.02.2017
Am 26. Januar 2017 fand die mit Spannung erwartete Siegerehrung des Planspiel Börse in den Räumen der Sparkasse Gengenbach statt. Werkrealschule und Realschule waren mit 30 Schülerinnen und Schülern angetreten, um in zehn Wochen mit dem Startkapital von 50.000 Euro, so viel Ertrag wie möglich zu erwirtschaften.
Fr 23.12.2016
Am 14. Dezember 2016 nahmen gleich zwei Mannschaften der Werkreal- und Realschule am Kreisfinale von Jugend trainiert für Olympia im Geräteturnen in Lahr teil.
So 20.11.2016
Die forstlichen Ausbilder Markus Göppert und Klaus Himmelsbach besuchten unsere Schule und brachten zwei Sitzbänke aus Holz mit. Die Lehrlinge des forstlichen Ausbildungszentrums Mattenhof in Gengenbach stellten diese Holzbänke im Rahmen ihrer Ausbildung zum Forstwirt her und übergaben sie nach ihrer Fertigstellung der WRRS Gengenbach.
Sa 05.11.2016
Zwei Tage vor Beginn der Herbstferien 2016 fuhren die drei Abschlussklassen der Realschule in zwei Bussen mit ihren Klassenlehrern Daniela Leiser (R 10 a), Karin Haist (R 10 b) Sven Lehmann (R 10 c) sowie Ute Mayer-Klausmann und Oliver Wetschorek in das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler-Struthof. Der pensionierte Geschichtslehrer Erich Fakler ließ sich für diesen Tag gerne noch einmal reaktivieren und veranschaulichte den Schülern der Klasse R 10 b die Auswirkungen Deutschlands dunkelster Machtpolitik.
Sa 05.11.2016
Der Förderverein der WRRS Gengenbach stattete die Klassenzimmer im Bildungscampus mit fünf Dokumentenkameras und zwei Beamern aus. Unsere Schüler und Kollegen der Abschlussklassen profitieren von dieser digitalen Unterstützung und freuen sich über die neuen Errungenschaften. Wir danken dem Förderverein für seine tatkräftige Unterstützung.
Sa 05.11.2016
Die Sparkasse Gengenbach unterstützt mit der Spende eines mobilen Beamers die digitale Ausstattung der Werkreal- und Realschule Gengenbach. Organisiert und überreicht wurde der Beamer in Vertretung des Sparkassendirektors Thomas Laubenstein von Christoph Moser, dem Leiter der IT-Organisation der Sparkasse. Die WRRS Gengenbach bedankt sich für die Unterstützung der medialen Ausstattung unserer Schule.
Mo 17.10.2016
Franz Braun feierte am Freitag seinen sechzigsten Geburtstag. Schulleiter Uwe Göpper hieß ihn im Club der Sechziger willkommen und hob besonders den Enthusiasmus und seine Fähigkeit, an vielen Stellen gleichzeitig tätig zu sein, hervor.