Zurück zur Übersicht

Drei Schulen gegen Rassismus

Unter dem Motto „Drei Schulen gegen Rassismus“ veranstaltete der Jugendgemeinderat zusammen mit der Werkrealschule, der Realschule und des Martha-Schanzenbach-Gymnasiums am 24. November 2017 für alle siebten Klassen und der Vorbereitungsklasse der WRRS ein Turnier, um  ein gemeinsames Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung zu setzen.

Bei dem Turnier traten bunt gemischte Mannschaften aller drei Schularten zusammen mit Flüchtlingskindern aus der Vorbereitungsklasse der Verbundschule in den Disziplinen Fußball, Völkerball, Hockey und Mattenrutschen gegeneinander an.

Genauere Informationen zu den Hintergründen finden Sie im Artikel des Stadtanzeigers vom 15.11.2017 und eine genauere Berichterstattung können Sie im Artikel des Offenburger Tageblatts vom 25.11.2017 nachlesen.