Zurück zur Übersicht

Französischschüler auf Entdeckungsreise in Straßburg

Die Französischschüler der siebten und achten Klasse der WRRS Gengenbach besuchten am Dienstag, den 03. Juli 2018 die Metropole im benachbarten Elsaß.

Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Sabine Fischer und Frau Annika Pohlner am Morgen mit dem Zug angereist, begannen die Jugendlichen ihre Erkundungstour durch Strasbourg mit dem Erklimmen der Cathédrale Notre-Dame, wo der sonnige Aus- und Rundblick genossen werden konnte. Im Anschluss starteten sie mit einer Stadtrallye am Place Kléber. Ihre Französischkenntnisse stellten die Schülerinnen und Schüler beim selbstständigen Zusammenstellen eines Picknicks unter Beweis, welches sie gegen Mittag in verschiedenen Geschäften besorgten. Das gemeinsame Verspeisen der französischen Spezialitäten bildete den gelungenen Abschluss dieses Ausfluges, wonach sie mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise im Zug antraten.